Verantwortungsvolle Scooterfans sorgen für eine ausreichende Roller Versicherung

Abgesehen davon, dass die Fahrzeugversicherung für einen Motorroller verpflichtend ist, schützen sich die Rollerbesitzer und Fahrer auch selbst gegen finanzielle Schwierigkeiten, die im Falle einer Haftung auftreten würden. Darüber hinaus gewährleistet eine spezielle Roller Versicherung einen gewissen Eigenschutz in Hinblick auf Schäden am Fahrzeug. Diese können durch verschiedenartige Einflüsse auftreten und nicht durch Eigenverschulden begründet sein.
Um einen Motorroller ausreichend versichern zu können, sodass der Versicherungsanbieter im Schadensfall den Versicherungsnehmer von finanziellen Kosten befreien kann, stehen unterschiedliche Versicherungspakete zur Verfügung:

– Kraftfahrzeug-Haftpflichtversicherung

– Kasko-Versicherung
• Teilkasko-Versicherung
• Vollkasko-Versicherung
Weiterlesen